Weiteres

Weitere Nutzung der Imkerschule durch den Landesverband für Bienenzucht in Wien

Unser Angebot an Sie

  • Öffnung der Imkerschule:
    Jeden Mittwoch von 13 bis 18 Uhr (von MAI bis SEPTEMBER, ausgenommen an Feiertagen).
    – Abhaltung Sprechstunde für Mitglieder des ‚LV für Bienenzucht in Wien‘.
    – Für alle an der ‚Imkerei‘, an den ‚Bienen‘ Interessierten.
    – Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten zum Imker.
  • Jungimkerstammtische:
    Die ‚Jungimkerstammtische‘ in der Imkerschule im Donaupark sollen ein Treffen von ‚Neueinsteigern‘ in der Imkerei mit ‚Erfahrenen Imkern‘ sein.
    Hier können Fragen gestellt, Tipps geholt, oder Gedanken ausgetauscht werden.
    Details auf www.imker-wien.at.
  • Diverse Veranstaltungen:
    So wird z.B. im Mai, österreichweit, der ‚Tag des offenen Bienenstocks‘ abgehalten. Dieser Tag bietet die Möglichkeit Einsicht in den Betrieb einer ‚Imkerei‘ zu erhalten.
    Auch wir halten die ‚Imkerschule Wien‘ an diesem Tag geöffnet.
    Der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Zusätzliches Angebot an die Mitglieder der anerkannten ‚Wiener Bienenzuchtvereine‘

  • Gerätenutzung:
    Um den ‚Imkerneueinsteigern‘ vorerst die Anschaffung der teilweise recht teuren Geräten zu ersparen, können gewisse Geräte in der Imkerschule kostenlos benützt werden.
    Details auf www.imker-wien.at.
  • Zuchtstoff:
    In den Monaten ‚MAI und JUNI‘, besteht die Möglichkeit ‚gratis Zuchtstoff‘ (durch Umlarven), von einer selektierten Reinzuchtkönigin, bei uns zu erhalten.
    Details auf www.imker-wien.at.
  • Bibliothek:
    In unserer Bibliothek liegen zahlreiche, ausgewählte Fachbücher auf, welche von den Mitgliedern der anerkannten ‚Wr. Bienenzuchtvereine‘ kostenlos entlehnt werden können.
    Details auf www.imker-wien.at.

Eine Mitgliedschaft bei einem der anerkannten acht ‚Wr. Bienenzuchtvereine‘ macht sich bezahlt.
Die acht anerkannten ‚Wr. Bienenzuchtvereine‘ finden Sie auf
www.imker-wien.at.


Honigverkauf

Unsere fleißigen Bienen bestäuben nicht nur die Blüten der Pflanzen des Donauparks und die Blüten der Obstbäume der an den Donaupark angrenzenden Kleingärten, sondern tragen auch süßen Nektar in unsere Bienenstöcke ein.
Selbstverständlich können Sie den von uns geernteten, köstlichen Honig, käuflich erwerben.
Details auf www.imker-wien.at.


Unterstützung wird dringend benötigt

Spendenaufruf

Für den Neubau der ‚Imkerschule Wien‘ werden noch dringend zusätzliche Geldmittel benötigt.
Wir bitten Sie, sich an der ‚Spendenaktion‘ zu beteiligen. Die Möglichkeit dazu finden Sie auf www.imker-wien.at.
Besten Dank für Ihren Beitrag.

Mitarbeit

Zahlreiche Arbeiten fallen in so einem Betrieb an, welche durch einige Imkerinnen und Imker alleine nicht bewältigt werden können.
Wir bitten Bastler, Handwerker, Imkerkolleginnen und Imkerkollegen aus unseren Vereinen um Mithilfe bei den anfallenden Arbeiten. Jede helfende Hand ist gerne ‚Willkommen‘.
Näheres dazu unter www.imker-wien.at.